Homepage

Beschreibung

Module
Kunden-Bereich
Admin-Bereich

Beispiele

Vertrieb

Impressum


Beschreibung der einzelnen Module im Kundenbereich

Allgemein

Über eine XML-Datei kann hinterlegt werden, für welche Seiten eine vorherige Anmeldung des Benutzer notwendig ist und welche Seiten ohne Anmeldung aufrufbar sind. Hierbei wird noch unterscheiden nach Benutzern mit Admin-Berechtigung und normalen Benutzern.

Bestellvorgang

Der Ablauf des Bestellvorgangs kann in Bereichen selber angepasst werden, so dass der unten beschriebene Ablauf nur als Vorschlag von uns zu verstehen ist.

Auswahl der Kostenstelle (nicht in Light-Version)

Nach dem Anmeldevorgang wählt der Benutzer die Kostenstelle aus, für die diese Bestellung erzeugt wird. Es werden nur die Kostenstellen zur Auswahl angeboten, für die der Benutzer freigeschaltet wurde.

Artikelauswahl

Nach dem Betreten des Shops beinnt der Kunde seinen Einkauf in der Artikelauswahl. Alternativ kann auch eine Seite mit z.B. Sonderangeboten als Startseite dargestellt werden. Die Darstellung der Artikel kann wahlweise als Tabelle mit Bildern oder nach individuellen Bedürfnissen erfolgen. Zu jedem Artikel kann zusätzlich auf eine Detailseite verzweigt werden. Für den Kunden stehen verschiedene Suchmöglichkeiten zur Verfügung:

  • nach Artikelnummer
  • nach Beschreibung und Name (Volltextsuche)
  • nach Hersteller
  • nach Herstellernummer
  • nach kundeneigener Artikelnummer (nicht in Light-Version)

Nach der Auswahl erscheinen alle Artikel, die den oben angegebenen Suchkriterien entsprechen.

Aus der Liste heraus können die Artikel in den Warenkorb gelegt werden. Hierzu stehen verschiedene Möglichkeiten zu Verfügung:

  • per Button einen Artikel in den Warenkorb legen (z.B. B2C Bereich)
  • Für jeden Artikel steht ein Eingabefeld für die Bestellmenge zur Verfügung, in die der Kunde die gewünscht Menge einträgt. Es werden alle Artikel, für die eine Menge eingegeben wurde, per Knopfdruck in den Warenkorb gelegt (wird z.B. im B2B-Bereich eingesetzt).
  • Verzweigen in die Artikeldetail-Ansicht. Aus der Detailansicht bestehen ebenfalls die beiden o.g. Möglichkeiten, die Artikel in den Warenkorb zu legen.

Sind für angemeldete Kunden Kundenpreise/Rabatte hinterlegt, so werden diese hier angezeigt. Andernfalls sieht der Kunden die Listenpreise.

Ist im Kundenstamm das Feld "Alle Artikel" nicht aktiviert, so bekommt der Kunde nur die Artikel angezeigt, für die seine Kundenkonditionen hinterlegt sind. Alle anderen Artikel bleiben ihm verborgen.

Ist im Artikelstamm das Feld "nur kundenbezogen" aktiviert, so werden diese Artikel nur angezeigt, wenn für den angemeldeten Kunden ein Kundenpreis angelegt ist. Diese Artikel bleiben den anderen Kunden verborgen.

Artikelzusatzdaten

Zu jedem Artikel können beliebig viele Zusatzdaten angelegt werden. Dies können verschiedene Größen (bei Kleidung bespielsweise), verschiedene Farben oder verschiedene Varianten von Artikel sein. Diese werden dann in der Artikelauswahl mit angezeigt.

Budgetprüfung (nicht in der Light-Version)

Nachdem die Artikel in den Warenkorb gelegt wurden, erfolgt - sofern es beim Kunden eingeschaltet ist - eine Überprüfung der Budgets für die Kostenstelle sowie für den Benutzer. Ist das Budget überschritten, kann keine Bestellung ausgelöst werden. Der Benutzer muss dann den Wert seines Warenkorbes entsprechend verringern.

Die Budgetverwaltung kann für jeden Kunden getrennt aktiviert bzw. deaktiviert werden.

Warenkorb bearbeiten / anzeigen

Der Warenkorb steht jederzeit zur Verfügung, d.h. er kann ständig mit dem kompletten Inhalt oder mit dem Wert für den Kunden angezeigt werden. Es kann jederzeit in den aktuellen Warenkorb verzweigt werden.

Im Warenkorb selbst stehen folgende Bearbeitungsmöglichkeiten zur Verfügung:

  • Mengen können geändert werden
  • Positionen können komplett aus dem Warenkorb entfernt werden
  • Eine kundeneigene Bestellnummer kann angegeben werden
  • Ein mehrzeiliger Zusatztext kann erfasst werden, der dann in der Bestellung als Bemerkung zur Verfügung steht.

Bestellhistorie mit Kopierfunktion (nicht in Light-Version)

Über einen Link kann der Kunden jederzeit seine bisher getätigten Bestellungen aufrufen und ansehen.

Diese können dann per Knopfdruck in den aktuellen Warenkorb kopiert werden. Diese Funktion ist hauptsächlich im B2B-Bereich sehr hilfreich, wenn Kunden immer wieder das gleiche bestellen wollen.

Bearbeitung der Benutzerdaten(nicht in Light-Version)

Angemeldete Benutzer können ihre Daten in eingeschränktem Umfang ändern. z.B.:

  • Name und Anschrift
  • Telefon
  • Email-Bestätigung Ja/Nein
  • Passwort

Den Umfang können Sie selber bestimmen.

Auslösen der Bestellung

Im Warenkorb kann die Bestellung ausgelöst werden. Hier kann der Benutzer dann auch aus den hinterlegten Versandarten und Zahlungsarten auswählen.

Anschließend erfolgt eine Prüfung ob der Benutzer bereits angemeldet ist. Ist dies nicht der Fall, wird eine Seite zur Kundenregistrierung aufgerufen. Hier werden dann alle relevanten Daten wie Anschrift, Email, Zahlungsart, Versandart, evtl. Kreditkarten und Bankdaten abgefragt.

Zusätzlich müssen Neukunden bestätigen, dass die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen wurden und diese akzeptiert werden. Ohne diese Bestätigung ist keine Bestellung möglich.

Danach erfolgt noch einmal eine Anzeige der kompletten Bestellung (dieser Schritt ist gesetzlich vorgeschrieben)

Wird diese dann bestätigt, wird die Bestellung sowie evtl. der Neukunde in der Datenbank eingetragen.

Wahlweise kann jetzt die Benachrichtigung des Lieferanten, des Kunden und des Benutzers per Email erfolgen. Der Inhalt der Email kann frei gestaltet werden.

Budgetprüfung (nicht in der Light-Version)

Vor dem Auslösen der Bestellung erfolgt, sofern es beim Kunden eingeschaltet ist, eine Überprüfung der Budgets für die Kostenstelle sowie des Benutzers. Ist das Budget überschritten kann keine Bestellung ausgelöst werden. Der Benutzer muss dann den Wert seines Warenkorbs entsprechend verringern.

Die Budgetverwaltung kann für jeden Kunden getrennt aktiviert bzw. deaktiviert werden.

| weiter


Homepage | Beschreibung | Module | Beispiele | Vertrieb | Impressum

© 2003 Dag Landau. Vertrieb durch Internet Partner IPR GmbH.



Schnell ins Internet!
DSL-Zugänge bereits ab 9,99 € monatlich

Lesen Sie mehr ...